praxis

Die Praxis

Die Liebe zum Beruf als Ärztin wurde mir praktisch durch meinen Vater, Dr. med. Peter Schleicher, schon in die Wiege gelegt. Mein ganzes Leben lang habe ich sein medizinisches Wissen in mich aufgesogen und war schon immer mit Leib und Seele Ärztin.
Seit über 10 Jahren praktiziere ich schon in der Praxis meines Vaters und wurde vor 5 Jahren Partnerin seiner Praxis.

Der ganzheitliche Blick auf den Patienten, der dabei immer im Mittelpunkt steht, ist mir besonders wichtig.

Vita

Berufliche Praxis

Teilhaberin und ärztliche Leiterin der Gemeinschaftspraxis Dr. Schleicher und Dr. Brückl.
Leitung Pheresetherapie
Leitung der Fertilitätssprechstunde
Seminarleitung von Strukturaufstellungen von Körpersymptomen mit Dr. phil. Holm von Egidy
Dozentin für Neuraltherapie
Zertifizierung zur Beraterin für Bachblütentherapie
Leitung der Hämochromatose-Sprechstunde

Studium/Ausbildung

Promotion an der Charité; Thema der Dissertation: „Rationale Therapie der Hämochromatose mit Erythrozytapherese unter niedrigdosierten Erythropoetingaben.“
Klinischer Studienabschnitt der Humanmedizin; Ludwigs-Maximilians-Universität München; Abschluss mit Approbation
Vorklinischer Studienabschnitt der Humanmedizin; Carl-Gustav-Carus-Univeristät Dresden
Ausbildung zur Yoglehrerin; ärztlich geprüft